Interieur

In jeder Projektphase - Vorentwicklung, Konzept- und Prototypenphase sowie Serienentwicklung - profitieren unsere Kunden von unserem CoC Interieur und dem vereinten Wissen unserer vier Bereiche. Insbesondere in den Baugruppen Instrumententafel, Mittelkonsole, Türverkleidung, Dachhimmel und Head Up Display verfügen wir über fundiertes Know-how. Das Zusammenspiel zwischen Entwicklung, Fertigung und Integration in das Gesamtfahrzeug ist hierbei unsere Stärke. Auch Kundenwünsche, die über die Erstellung von Funktions- und Prototypenteilen hinausgehen, realisieren wir.

Vorentwicklung

  • Benchmark
  • Patentrecherchen
  • Lastenhefterstellung
  • Lieferantenbewertung
  • Funktionale Gestaltung
  • Crash- und NVH-Betrachtungen
  • Thermische Analysen

Konzept

  • Konzepterstellung und Konzeptoptimierung
  • Radien- und Fugenplanerstellung
  • Designvalidierung
  • Package- und Ergonomiebetrachtungen
  • Simulative und versuchsseitige Auslegungen von Baugruppen und Gesamtsystemen
  • Entwicklung elektronischer Gesamtsysteme
  • Auslegung passiver Sicherheitssysteme
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

Prototypen

  • Betreuung und Koordination von Prototypenteilen
  • 3D Konstruktion von Funktionsmustern und Baustufenkomponenten
  • Entwicklung und Erstellung von Mock-ups und Showfahrzeugen
  • Durchführung von D-FMEA`s
  • Validierung von Gesamtsystemen
  • Stochastische Absicherungen
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

Serienentwicklung

  • 3D Konstruktion und Zeichnungsableitungen
  • Funktonale Gestaltungen: akustische und thermische Analysen
  • Prozessentwicklungen
  • Freigabedurchführungen und Abmusterungen
  • Änderungsmanagement
  • Design Verifizierung und Absicherung von Komponenten und Gesamtsystemen
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

Serieneinführung

  • Betriebsmittelentwicklung und Betriebsmittelkoordination weltweit 
  • Serienanlaufunterstützung 
  • Störgeräuschanalysen und Störgeräuschpräventionsbetrachtungen 
  • Problemzonensuche 
  • Erstellung von Serienfähigkeitsnachweisen 
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

SOP - Start of Production

  • Projektunterstützung und Änderungsmanagement nach Produktionsstart in der Serienanlaufphase
  • Unterstützung bei Projekt- und Qualitätsmanagementaufgaben 
  • Gesamtprojekt Lessons Learned Abgleich

Tools

  • Simulation: ANSA, HyperMesh, MSC Patran / Nastran, Abaqus Implizit, Abaqus Explizit, Ansys, Pamcrash, LS-Dyna, Optistruct, Flow Simulations, THESEUS-FE
  • Konstruktion: CATIA V5, Siemens NX