Zurück

Optikentwickler mit dem Schwerpunkt Lichttechnik im Automobilumfeld (m/w)

Ingolstadt, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Optische sowie lichttechnische Entwicklung von Scheinwerfern, Heck- und Innenleuchten sowie Ambientebeleuchtung
  • Erstellung von Konzepten anhand von Lastenheften und lichttechnischer Anforderungen
  • Eigenständige Berechnung, Simulation und Bewertung optischer Systeme
  • Entwicklung und Konstruktion der optischen Komponenten
  • Schnittstellenfunktion zu angrenzenden Bereichen und Themengebieten
  • Technische Abklärung in Bezug auf die Produzierbarkeit und der Budgetvorgaben

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Physik oder Photonik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte praktische Berufserfahrung in der Auslegung abbildender und nichtabbildender Optiken und in der Lichtsimulation
  • Idealerweise Kenntnisse über Lichtquellen, optische Materialien sowie Beschichtungstechnologien optischer und mechanischer Komponenten
  • Erfahrung mit lichttechnischen Anforderungen im Automobilbereich als auch mit den Entwicklungstools Lucidshape, LightTools, Speos, Catia V5 von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie souveräner Umgang mit externen und internen Ansprechpartnern

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine herausfordernde Projektlandschaft in einem innovativen und branchenübergreifenden Entwicklungsumfeld
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Levelingstr. 1
85049 Ingolstadt
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer I-ENH-112 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501