Home / Karriere / Jobs
Zurück

Modulleiter mit Schwerpunkt Konstruktion Fokus Interieurentwicklung (m/w)

München, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Eigenverantwortliche Steuerung und Betreuung des Moduls „Interieur“ in Projekten mit Schwerpunkt Gesamtfahrzeugintegration
  • Verantwortung für die Einhaltung und reibungslose Durchführung aller Prozesse vom Konzept bis zur Serienproduktion
  • Koordination der Schnittstellen zu allen Gesamtfahrzeugdisziplinen sowie Einkauf, Produktion und Kunde
  • Sicherstellung der Erreichung und Umsetzung aller betriebswirtschaftlichen, technischen und qualitätsrelevanten Ziele für das gesamte Modul
  • Steuerung der zugteilten SE-Teams sowie Abschluss von Leistungsvereinbarungen intern und extern zur Sicherstellung der Zielerreichung

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik bzw. eine vergleichbare technische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Berufserfahrung in der Automobilbranche, idealerweise im Bereich der Fahrzeugentwicklung
  • Fundierte CAD-Kenntnisse mit dem System CATIA V5 sowie Erfahrungen und Kenntnisse in Prozess- und Projektmanagement
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine herausfordernde Projektlandschaft in einem innovativen und branchenübergreifenden Entwicklungsumfeld
  • Zusammenarbeit in einem Netzwerk von Mitarbeitern mit langjähriger und interdisziplinärer Expertise

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Frankfurter Ring 160
80807 München
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer M-KJB-109 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501