Home / Karriere / Jobs
Zurück

Konstruktion und Entwicklung Hochvoltspeicher im Automobilbereich (m/w)

Ingolstadt, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Erstellung von Konzepten sowie deren geometrische Integration in Hochvoltspeicher
  • Konstruktive und funktionale Auslegung der Komponenten in entwicklungsbegleitender Zusammenarbeit mit unseren  Kompetenzfeldern Technische Berechnung & Simulation sowie Erprobung & Versuch
  • Abstimmung der Komponenten mit den Prozesspartnern im Gesamtsystem
  • Anforderungs- und Risikomanagement gegenüber den Komponentenlieferanten
  • Änderungsmanagement basierend auf Packageanforderungen und Testergebnissen  
  • Serienbetreuung und Weiterentwicklung

IHR PROFIL

  • Studienabschluss der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs
  • Sicherer Umgang in der Anwendung eines der führenden CAD-Systeme
  • Selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil und hohe Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN

  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie viel Freiraum für die Einbindung eigener Ideen
  • Ein engagiertes und dynamisches Team mit flachen Hierarchien sowie eine unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Betriebsklima, in dem eine offene und faire Kommunikation großgeschrieben wird

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Levelingstr. 1
85049 Ingolstadt
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer I-KAGF-112 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501