Home / Karriere / Jobs
Zurück

Entwicklungsingenieur für Licht- und Sichtkomponenten im Bereich Automotive (m/w)

Wolfsburg, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Koordination der Konstruktionsumfänge von der Konzeptphase bis hin zur Serienreife in der Entwicklung von Licht- und Sichtkomponenten
  • Verantwortung für die Einhaltung der Lastenheftanforderungen in Bezug auf Kosten, Termine, Gewicht und Qualität
  • Enge Abstimmung der technischen Inhalte mit internen Fachbereichen sowie mit externen Projektpartnern
  • Dokumentation und Präsentation der Entwicklungsergebnisse im Rahmen von Projekt- und Design-Reviews

IHR PROFIL

  • Studienabschluss der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Kunststofftechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs 
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Licht- und Sichtkomponenten im Bereich der Außen- und Innenbeleuchtung  
  • Fundierte CAD-Kenntnisse im Bereich Kunststoffbauteile mit dem System CATIA V5
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine herausfordernde Projektlandschaft in einem innovativen und branchenübergreifenden Entwicklungsumfeld
  • Eine intensive Einarbeitung sowie gezielte Weiterbildungsmaßnahmen in unserer ARRK Akademie 

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Alessandro-Volta-Straße 22
38440 Wolfsburg
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer W-KHP-107 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501