Home / Karriere / Jobs
Zurück

Entwicklungsingenieur im Bereich Komponentenintegration und –versuch (m/w)

München, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Schnittstellenarbeit zwischen Kunde und Lieferanten hinsichtlich der Konstruktion und Absicherung von Anzeigekomponenten im Fahrzeug-Cockpit
  • Enge Abstimmung mit Lieferanten und Kunden zu technischen, konstruktiven Details und zur Versuchsplanung
  • Bewertung und Prüfung von Datenständen und Entwicklungsergebnissen des Lieferanten (z.B. Zeichnungen)
  • Review von Testaufbauten und Sicherstellung der korrekten Testdurchführung des Lieferanten
  • Prüfung von Testergebnissen und Ableitung geeigneter Maßnahmen in Abstimmung mit dem Lieferanten Unterstützung bei der Komponentenfreigaben

IHR PROFIL

  • Studienabschluss der Fachrichtung Maschinenbau, Produktdesign oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Erste Erfahrungen in der Fahrzeugentwicklung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit CatiaV5
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein angenehmes Betriebsklima, in dem eine offene und faire Kommunikation großgeschrieben wird
  • Ein breites Kundenspektrum sowie eine herausfordernde Projektlandschaft in einem innovativen Entwicklungsumfeld

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Frankfurter Ring 160
80807 München
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer M-EFP-245 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501