Home / Karriere / Jobs
Zurück

Entwicklungsingenieur im Bereich Fahrwerk mit Schwerpunkt simulationsbasierte Auslegung (m/w)

München, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Entwicklung und rechnerische Auslegung der Fahrwerkskomponenten und der Achssysteme
  • Erarbeitung von Konzepten sowie deren Bewertung unter Einsatz von Simulationstools
  • Selbstständige Durchführung von FE-Berechnungen (z.B. Abaqus, Ansys, Nastran) sowie Optimierungstools (z.B. Optistruct) ggf auch von Mehrkörpersimulationen
  • Interpretation, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse sowie Erarbeitung von Verbesserungs- und Optimierungsvorschlägen in enger Abstimmung mit den Bereichen der Konstruktion und des Versuchs
  • Übernahme von Projektleitungsaufgaben, selbstständiges Führen der Kommunikation und eigenverantwortliche Abstimmung mit den Kunden und Projektpartnern

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Sehr gute Kenntnisse der Technischen Mechanik
  • Erste Erfahrungen in der FEM- oder MKS-Simulation
  • Kenntnisse der Fahrzeugtechnik
  • Erste Erfahrung in Projektleitungsaufgaben sind wünschenswert
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie souveräner Umgang mit externen und internen Ansprechpartnern

WIR BIETEN IHNEN

  • Persönliche Betreuung und Einarbeitung durch Mitarbeiter mit langjähriger und interdisziplinärer Expertise

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Frankfurter Ring 160
80807 München
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer M-BPSC-120 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501