Home / Karriere / Jobs
Zurück

Berechnungsingenieur CAE Fahrzeugcrash / Insassenschutz Automotive (m/w)

München, Deutschland

IHRE AUFGABEN

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Bewertung relevanter Crashlastfälle aus dem Bereich Insassenschutz:

  • Eigenständiger Aufbau der Berechnungsmodelle
  • Durchführung der Analysen mit den Programmen Pamcrash, LS Dyna oder Abaqus
  • Präsentation der Ergebnisse
  • Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen mit Ihren Teamkollegen

Darüber hinaus zählen die Analyse und die Bewertung von Rückhaltekonzepten sowie deren Feinauslegung in die Serienentwicklung ebenfalls zu Ihrem Aufgabenfeld.

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Bauingenieurwesen oder Physik
  • Gute theoretische Kenntnisse der Technischen Mechanik
  • Erste Berufserfahrung in der Crashberechnung sowie der Funktionsauslegung in der passiven Sicherheit
  • Interesse an der Finite-Elemente-Methode sowie an der computergestützten Simulation

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein angenehmes Betriebsklima, in dem eine offene und faire Kommunikation großgeschrieben wird
  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie viel Freiraum für die Einbindung eigener Ideen
  • Eine unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer ARRK Akademie

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Frankfurter Ring 160
80807 München
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer M-414-01 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501