Zurück

Testingenieur im Bereich Elektronik & Software für Anzeige/Head-Up Display (m/w/d)

Wolfsburg, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Aufbau und Inbetriebnahme von Systemtestplätzen für Steuergeräte und Anzeigesysteme im Bereich der Informations- und Kommunikationselektronik
  • Spezifikation und Erstellung von Testabläufen für das Testsystem
  • Entwicklung einer vollautomatisierten Absicherung
  • Integration von Shaker und Klimakammer in das Testsystem
  • Durchführung und Analyse von manuellen und automatisierten Tests
  • Enge Abstimmung mit Zulieferern und externen Projektpartnern

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Begeisterung für Steuergeräte, Embedded Systems und Displays
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich Automobilelektronik und Bussysteme (z.B. CAN, LIN, etc.) sind von Vorteil
  • Hohe Problemlösungskompetenz sowie sehr gute analytische, konzeptionelle Fähigkeiten und eine strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative und koordinative Fähigkeiten werden vorausgesetzt

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein gut positioniertes und erfolgreich geführtes Unternehmen
  • Persönliche, individuell abgestimmte Weiterbildungsangebote

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Alessandro-Volta-Straße 22
38440 Wolfsburg
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer W-ECSP-104 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501

Informationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess