Zurück

Entwicklungsingenieur Bildverarbeitung in der Automobilbranche (m/w/d)

München, Deutschland

IHRE AUFGABEN

  • Übernahme der Projektaufgaben zur Validierung der kamerabasierten Fahrerbeobachtung
  • Sicherstellung der einzuhaltenden KPIs
  • Lieferantensteuerung während der Entwicklungsphase
  • Test und Absicherung der Basisfunktionen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Projektteams

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Gute Kenntnisse im Bereich Bildverarbeitung und Computer Vision
  • Hohe Problemlösungskompetenz sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN IHNEN

  • Regelmäßige Mitarbeiterevents, bei denen die Freude an der Arbeit sowie der Teamgeist gefördert werden
  • Ein engagiertes und dynamisches Team mit flachen Hierarchien
  • Eine intensive Einarbeitung sowie gezielte Weiterbildungsmaßnahmen

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

www.arrk-engineering.com

Standort
P+Z Engineering GmbH

Frankfurter Ring 160
80807 München
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches, Ihres Eintrittstermins und folgender Referenznummer M-ECSP-121 an career@arrk-engineering.com

Rückfragen

Telefon: +49 (0) 89 / 31857 – 501