Home / Aktuelles / News

Der 3D Druck- und Prototyping-Betrieb von ARRK in Frankreich wird in größere, speziell dafür ausgelegte Räumlichkeiten verlagert.

Die wesentlich größere Anlage mit Zugangskontrolle in Alby Sur Cheran in der Nähe von Annecy im Südosten Frankreichs liegt nicht weit vom bisherigen Standort. Das Team unter der Leitung von General Manager Sylvestre Perrin genießt bereits die Vorzüge des speziell auf seine Anforderungen zugeschnittenen größeren Gebäudes. Hierzu gehören auch die Kundenbesprechungs- und Demonstrationsräume, die Verwaltungsbüros sowie ein verbessertes Werks-Layout, mit dem sich Kundenaufträge effizienter bearbeiten lassen, während sie die verschiedenen Abteilungen und Prozesse durchlaufen.

In dem neuen Gebäude lassen sich alle Betriebsabläufe im Bereich Prototyping, Rapid Tooling und Spritzguss von ARRK LCO problemlos unterbringen. Neben der Unterbringung aller derzeitigen Werke und Anlagen wurden auch eine Lackiererei und ein Raum für die Qualitätskontrolle eingerichtet. Der Standort verfügt außerdem über einen deutlich größeren Lagerbereich zum Einlagern der Kundenwerkzeuge für Vakuumguss (Silikonformen) und Spritzguss.

Darüber hinaus konnte ARRK LCO das Team und die Anlagen von Maquette 74 in dem neuen Gebäude willkommen heißen und integrieren. Maquette 74 ist ein auf den Modellbau spezialisiertes Unternehmen, das ARRK in den vergangenen Monaten gekauft hat. 

Craig Vickers, Leiter des Bereichs Prototyping bei ARRK in Europa, erläutert: „Wir haben einige Zeit unermüdlich daran gearbeitet, passende neue Räumlichkeiten zu finden, um unserem kontinuierlichen Wachstum und unseren ehrgeizigen Plänen für die Zukunft gerecht zu werden. Es ist unserer Entschlossenheit, Energie und Professionalität zu verdanken, dass dieser Umzug so reibungslos durchgeführt werden konnte und wir in der Lage waren, unsere Produktionsplanung und unsere hohen Qualitätsstandards und Kundenorientierung auch während dieser Phase aufrechtzuerhalten. Ich möchte allen Beteiligten für ihren Einsatz danken.“

Im Dienste seiner Kunden aus Frankreich, Italien, der Schweiz und Belgien freut sich das Prototyping-Team von ARRK LCO darauf, Besucher an seinem neuen Standort begrüßen zu dürfen und zu erläutern, wie ARRK ideal dafür aufgestellt ist, als bevorzugter Partner im Bereich Prototyping und Rapid Tooling aufzutreten.

zurück