Home / Aktuelles / News

CORONAVIRUS UPDATE - ARRK ÖFFNET SCHRITTWEISE SEINE UK STANDORTE

Die Entscheidung des Managements, die Geschäftstätigkeit wieder schrittweise aufzunehmen, steht im Einklang mit den Sicherheitsmassnahmen und den Kontaktverboten, die unternehmensseitig eingeführt wurden, um die Mitarbeiter zu schützen. Beginnend mit einer vorerst eingeschränkten Produktion aller UK Standorte wird die Geschäftsleitung weiterhin ein kritisches Auge auf alle Aktivitäten haben, um abschätzen zu können, wann es sinnvoll ist, Kapazitäten und Mitarbeiteranzahl wieder zu erhöhen.   

Beide ARRK Standorte, Gloucester und Petersfield,  nahmen eine provisorische  Produktion wieder auf und reagierten damit auf die Anfrage der Regierung, Komponenten im Kampf gegen Covid-19 zu liefern.  

Das Managment: „Eine Wiederaufnahme der Geschäftstätigkeit, auch wenn diese nur schrittweise erfolgt, ist ein wichtiger Schritt für das Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden. Die Sicherheit der Belegschaft stand immer im Vordergrund aller Entscheidungen, und wird es auch weiterhin tun. Diese vernünftigen ersten Schritte erlauben es uns zu erkennen, wie sich die Situation bei Wiederaufnahme der normalen Geschäftstätigkeit in der nahen Zukunft entwickelt.    

Wir werden Sie weiterhin auf dem Laufenden halten. ARRK bedankt sich bei seinen Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten für die Unterstützung in diesen unerwünschten Zeiten. 

zurück